AimPoint Read-Speed-Aim

AimPoint - Kurse

In der Saison 2016 biete ich verschiedene AimPoint®-Kurse an. Neben dem berühmt gewordenen AimPoint® Express Read, gibt es ab heuer auch die neuen Kurse AimPoint® Aim Class (Zielen lernen) und AimPoint® Speed Class (Geschwindigkeitskontrolle lernen). Für fortgeschrittene Grünleser wird ab sofort auch der AimPoint Express Level 3 angeboten.
Somit ist AimPoint jetzt nicht nur eine Grünlesemethode, sondern zu einer Gesamtlösung für erfolgreiches Putten geworden!

Hier findet Ihr eine Übersicht der verschiedenen Aimpoint-Kurse und darunter die Beschreibung zu jedem Einzelnen:

AimPoint® Express Level 1 und 2

AimPoint® Express Level 3 

AimPoint® Aim Class 

AimPoint® Speed Class 

AimPoint® Midpoint Level 1 (nur auf Anfrage)

AimPoint® Midpoint Level 2 (nur auf Anfrage)

Hier geht es zu den Kursterminen

Broschüre 2017 zum Downloaden


evolve-your-game


AimPoint® Express Level 1 und 2

Die volle Packung Express. Alle Inhalte aus Level 1 und Level 2 in einem Kurs. In der Regel werden die AimPoint® Express Kurse von mir in dieser Form angeboten. So habt Ihr die Chance die wichtigsten Sachen zum Thema Grünlesen auf einmal zu lernen.

Dauer: mindestens 120 min
Voraussetzung: keine
Putts: alle Putts mit einfachen Break und längere Putts mit Mehrfachbreaks

Inhalt

  • die Neigung erkennen
  • die Richtung des Ballverlaufs bestimmen
  • wie man kurze Putts unter 1,5m spielt
  • wie man mittlere Putts bis zu 6m spielt
  • persönliche Basiskalibrierung
  • Erläuterungen zu den Golfregeln
  • den Express Lesevorgang auf längere Putts anwenden
  • der Umgang mit Mehrfachbreaks
  • Grüngeschwindigkeit bestimmen

Preis: € 140/Person, inkl. Kursunterlagen

AimPoint® Express Level 3 

AimPoint Express Level 3 ist für all jene die es noch genauer haben möchten. Ambitionierte, interessierte Hobby-Golfer, Kaderspieler, Professionals und Caddys können von diesem Kurs stark profitieren.

Inhalt:

  • kurze Wiederholung von Level 1 und 2
  • Feinkalibrierung unter 3 Meter mit den "Calibration Strips"
  • Anwenden der Methode auf steilen Hängen
  • Die Bailie-Methode: eine weitere Art um die Neigung des Hanges genau zu bestimmen
  • Die Anwendung der Methode bei flachen kurzen Putts inkl. Erläuterungen zu den Golfregeln

Preis: € 99/Person
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Vorraussetzung: Absolvierung von AimPoint® Express Level 1 und 2 bei einem zertifizierten AimPoint® Instructor

AimPoint® Aim Class

Dieser Kurs ist für all jene Golfer, die Probleme haben mit dem Putter richtig zu zielen bzw. Probleme haben den Ball auf der gewünschten Linie zu starten und dies verbessern wollen. 

Inhalt:

  • Testen der persönlichen Zielfähigkeiten
  • Erklärung welche Einflussfaktoren das Zielen hat
  • Ausarbeitung einer persönlichen Routine um das Zielen stark zu verbessern
  • Anwendung dieser Routine bei geraden Putts und Putts mit Break
  • Training für die richtige Startrichtung

Preis: € 70/Person

Dauer: 1 Stunde

Vorraussetzung: Keine Vorkenntnisse notwendig

AimPoint® Speed Class 

Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Geschwindigkeitskontrolle beim Putten. Lernen Sie auch Bergab- und Bergaufputts richtig einzuschätzen und werden Sie konstanter bei der Kontrolle Ihrer Putts.

Inhalt:

  • Erklärung der Einflussgrößen für die Distanzkontrolle
  • Einschätzung von Bergab-Putts
  • Einschätzung von Bergauf-Putts
  • Einschätzung von Ebenen-Putts
  • Einschätzung von Kombinationen mit Bergauf- und Bergauf-Putts


Preis: € 99/Person

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Vorraussetzungen: Absolvierung von AimPoint® Express Level 1 und 2 bei einem zertifizierten AimPoint® Instructor



Copyright ©  2017 Christoph Bausek

Impressum